Login

Not registered yet? Register here

Forgot your password?


TOP-10 Sehenswürdigkeiten Berlins

Berlin ist als die Stadt der Freiheit bekannt. Sie werden auf jeden Fall davon beeindruckt sein. Berlin ist bereit, Ihnen viele Geschichten zu erzählen: über die Trennung der Stadt in zwei Teilen (West- und Ostberlin), über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, über die Tragödien vergangener Zeiten und die herrschende Toleranz. Berlin ist heutzutage eine explosive Mischung aus wilden Partys und seriöse Geschäftsleuten, Künstlern und Hipstern.

1. Brandenburger Tor

Berlins erste Attraktion ist das Brandenburger Tor. Ein neoklassizistisches Denkmal, das seit dem 18. Jahrhundert ein großer Teil der Berliner Geschichte ist. 1871 ging eine feierliche Prozession der preußischen Regimenter durch das Tor, die die Erklärung des Deutschen Reiches kennzeichnete. 1933 fand hier die berühmte Fackelprozession der Nazis statt und das „Millennium Reich“ wurde ausgerufen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Brandenburger Tor zur Grenze zwischen Ost und Westdeutschland.

2. Alexanderplatz

Dies ist der ehemalige Hauptplatz Ostberlins, den man oft in Spionagefilmen sieht. Er ist immer voller Touristen und Obdachloser und kann nur für den Weihnachtsmarkt im Dezember interessant sein. Es lohnt sich jedoch, mindestens ein paar Minuten an einem so ungewöhnlichen Ort zu verbringen.

Wenn Sie sich hungrig fühlen, finden Sie in der Nähe dieses Platzes eine große Anzahl von Cafés, Restaurants und Supermärkte. Auch Touristen nutzen Prospekte häufig online, um in Supermärkten Lebensmittel zu sparen. Zum Beispiel, in einem der größten Discounter Deutschlands, Lidl, können Sie Angebote auf der Website www.rabato.com/de/lidl finden.

3. Reichstag

Diese Gebäude war während der Zeit des Deutschen Reiches, der Weimarer Republik und des Dritten Reiches Sitz der deutschen gesetzgebenden Versammlung. Der moderne Deutsche Bundestag hält auch Sitzungen im Reichstag ab. Das Gebäude selbst wurde auf sehr pompöse Weise erbaut, was nach dem Plan der Architekten die Größe des Reiches betonen sollte. Alles im Reichstag wirkt riesig – Säulen, graue Fassaden, eine grandiose Glaskuppel.

4. Die Berliner Mauer

Die Mauer, die Berlin nach dem Zweiten Weltkrieg in Einflusszonen zweier Hauptgegner aufteilte – der Militärblöcke der Warschauer Vertragsorganisation und der NATO. Die Mauer stand fast 30 Jahre und wurde zum Symbol des Kalten Krieges. Es war eine echte Grenze mit Kontrollpunkten und Wachen. Nach dem Fall der Mauer und der Vereinigung Deutschlands im Jahr 1989 wurden die Ruinen nach und nach als Souvenirs weggenommen. Es wurde beschlossen, einige Fragmente der Struktur als Denkmal zu erhalten.

5. Charlottenburg

Dies ist eine sehr angenehme Gegend abseits des Trubels der Stadt. Früher war es das Herz Westberlins, heute ist es ein großartiger Ort für ein ruhiges Leben, das für junge Leute teuer ist. Die Gegend ist jedoch voller Bars und internationaler Geschäfte. Eine der weniger bekannten Attraktionen ist das Schloss Charlottenburg aus dem 17. Jahrhundert mit seinen Gärten.

6. Berliner Dom

Die größte protestantische Kirche Deutschlands befindet sich auf der Museumsinsel. Der Dom wurde zur Zeit Kaiser Wilhelms II. Errichtet und als deutsches Analogon zum Petersdom im Vatikan konzipiert. Das Gebäude glänzt einfach mit seiner feierlichen und majestätischen Architektur. Man hat das Gefühl, dass Riesen es gebaut haben. Die Aussichtsplattform des Tempels bietet einen hervorragenden Panoramablick auf Berlin.

7. Zitadelle Spandau

Der Bau dieser Festung wurde von Joachim II. in dem 17. Jahrhundert am Stadtrand von Berlin inszeniert. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden auf dem Gebiet von Spandau Waffen und Munition hergestellt. 1935 befand sich hier ein geheimes NS-Labor, in dem chemische Waffen entwickelt wurden. Das letzte Geheimlager wurde in den 70er Jahren gefunden. Nach dem endgültigen „Auftauen“ der Anlage wurden die Touristen 1992 in das Gebiet aufgenommen.

8. Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Sie können auch das Holocaust-Denkmal, das aus fast 3000 Betonplatten besteht, besuchen. Diese Betonplatten stellen die getöteten im nationalsozialistischen Deutschland Juden dar.

9. Der Potsdamer Platz

Dies ist ein modernes Geschäftszentrum in Berlin. Alle Gebäude hier sind neu, da sie an der Stelle der Berliner Mauer errichtet wurden, die 1989 zerstört wurde. Es beherbergt hohe Bürogebäude, zwei Einkaufszentren und ein Sony Entertainment Center.

10. Treptower Park

Ein weiterer großartiger Ort in der Stadt ist der Temptov Park. Er bietet einen schönen Blick auf die Spree und ist weniger überfüllt als die anderen Parks in Berlin. Es wird auch interessant sein, das Denkmal für sowjetische Soldaten im Park zu besuchen.

Berlin ist eine sehr freie Stadt, es unterscheidet sich sehr vom Rest von Deutschland. Nirgendwo in Deutschland und vielleicht auf der ganzen Welt finden Sie so viele Hipster als hier. Wir empfehlen Ihnen einige der Hipster-Viertel mit ihren schrulligen Bars und Restaurants zu besuchen, um dieses besondere Ambiente zu erleben.

Hier sind zwei ungewöhnliche und interessante Orte in Berlin, besonders für junge Leute:

  • Eines davon ist das Gebiet um den Bahnhof Schlesisches Tor. Es gibt viele lebhafte Cafés und Bars, mehrere Clubs und Bühnen mit elektronischer Musik.
  • Nicht weit davon entfernt ist ein zweites Gebiet, das wir Ihnen zu besuchen empfehlen. Es liegt in der Nähe der Revaler Straße und des Urban Spree Kunstgalerie. In diesem Ort gibt es auch viele Hipster-Spots, Bars mit besonderer Atmosphäre und Techno-Clubs.

Deutschland ist eines der wenigen Länder, in denen Alkohol auf der Straße erlaubt ist (zumindest Bier) zu trinken. Es hat die Art und Weise, wie junge Menschen leben, wirklich verändert. Sie müssen nicht zu jemandem nach Hause gehen oder ihr ganzes Taschengeld für zwei Biere an der Bar ausgeben. Aus diesem Grund haben die meisten deutschen Städte Straßen, in denen junge Leute mit Bier in der Hand auf Bänken sitzen und Bars in der Nähe leer sind.

Berlin ist eine Stadt mit einer interessanten Geschichte, die Sie nicht gleichgültig lässt. Hier finden Sie Freizeitaktivitäten für jeden Geschmack und Alter.

Dec. 17, 2020, 7:20 p.m.