Login

Not registered yet? Register here

Forgot your password?


Die attraktivsten Shisha-Bars im Nordsee-Raum

Die Shisha hat Europa und den ganzen Westen erobert. Aus dem Orient gelangt, stellt sie hierzulande eine Art gesellschaftliches Wohlbefinden und Genussmittel dar, welches Seinesgleichen sucht. Denn in den vielen Bars in den einzelnen Regionen wird das Shisha-Rauchen genüsslich mit Freunden in Gemeinsamkeit zelebriert. Auch im hohen Norden hat sich diese angenehme Form der Entspannung durchgesetzt und überall schießen die Shishabars wie Pilze aus dem Boden. Auch im Raum rund um die Nordsee. Hier sind schon einmal einige Orte aufgeführt, mit den angesagtesten Shisha-Bars und Locations für den Genuss der Wasserpfeife.

Alles begann in Juist

Ausgerechnet auf Juist erkannte  man schnell den wachsenden Trend des Shisha-Genusses. Seit Eröffnung des Hotels Atlantik zog das orientalische Lebensgefühl in den hohen Norden. Das genüssliche Chillen am Strand, dabei dann im Anschluss die Wasserpfeife in der gemütlichen Lounge des Hotels zu genießen, sprach sich schnell herum und trug erste Früchte. Denn die Nachfrage war groß und nach dem Verkauf des Hotels wuchs aus dem einstigen Fischrestaurant mit Räucherofen ein Imbiss und schlussendlich ein Dönergeschäft mit Riesen-TV.

Hamburg - die schönste Hansestadt überhaupt

In Hamburg gibt es naturgemäß passend zur Größe der Stadt so einige Angebote mit Shishabars. Eine Location liegt beispielsweise unweit der Außenalster. Direkt hinter dem Hotel Vier Jahreszeiten findet man eine schöne Cocktailbar mit vielseitigen Angeboten an Cocktails und jeder Menge verschiedener Shishas. Hier kann der Genießer dann zwischen köstlichen und hoch aromatischen Sorten mit Minze, Kirsch und Honigmeloden wählen, oder auch Bountygeschmack und vieles mehr. Grundsätzlich aber bekommt man in den unterschiedlichen Bars auch den NameLess Shisha Tabak  angeboten, der unter Kennern sehr beliebt und erwünscht ist. Auch Tabaksorten wie Pink, Code 99 oder Bluemist können geordert werden. Die Preise sind human und die Auswahl ist hier besonders groß und üppig. Die Bar liegt im Herzen von St. Georg in der Rautenbergstraße und weist einen sehr eleganten Eindruck auf. Bestens geeignet mit Freunden die Bar zu besuchen den Abend bei guter Musik und der schmackhaften Shisha genießen zu können. 

Chillen am Strand

Chillig auf 8 Grad Ost. Nach dieser Devise kann man sich es so richtig gemütlich machen, in der Strandbar Schillig. Die Füße in den  Sand gesteckt, kann man mit Blick auf die Nordsee so ziemlich alles in Gemütlichkeit genießen, was die Bar anbietet. Sonnenliegen und Sitzecken, Palmen und leckere Cocktails und vieles mehr, bietet die Bar am Strand an. Hier lässt es sich natürlich besonders gut im Frühling oder Sommer gut entspannen.

Strandbar in Cuxhaven

Mit einem herrlichen Blick auf Schiffe, die vorbeifahren und der Elbmündung, kann man Strandleben pur erleben. Erstklassiger Service, gepaart mit fairen Preisen und hochwertiger Produkte in allen Belangen, ist diese Bar besonders beliebt. Und auch wenn es mal etwas größer ausfallen sollte, bietet die Bar für Feierlichkeiten Platz für rund 200 Gäste. Die Cuxi-Bahn hält im Sommer quasi direkt vor der  Haustüre und macht dadurch eine hohe Flexibilität der An- und Abreise möglich.

Jan. 8, 2021, 6:33 p.m.