Login

Not registered yet? Register here

Forgot your password?


Der perfekte Traumurlaub im Süden

Für viele Familien ist der Urlaub die schönste Zeit im Jahr. Gemeinsam den Alltag vergessen, in einer anderen Umgebung das Meer genießen und andere Kulturen kennenlernen. Junge Menschen bevorzugen dagegen Ferienorte mit Partystränden und Bars.

Ein beliebtes Ziel ist die griechische Insel Mykonos. Hier können Gäste in landestypischen Unterkünften wohnen oder komfortabel in einem Mykonos Hotel, das in Strandnähe liegt. Doch es soll nicht irgendein Hotel sein, sondern ein Haus, das traditionell und ansprechend eingerichtet ist. Charakteristisch für die Kykladeninsel sind weiße Wände und Pergolen aus Holz. Dabei darf eine Prise Luxus nicht fehlen.

Ein besonderes Highlight sind die Adorno Suiten, die teilweise über einen privaten Pool verfügen. Bei einer entspannenden Wellnessbehandlung können Gäste neue Kraft tanken. Das freundliche Personal kümmert sich zuvorkommend um die Wünsche aller Gäste und der individuelle Concierge-Service steht während des Aufenthalts hilfreich zur Seite.

Bei einem gelungenen Urlaub dürfen nationale Köstlichkeiten natürlich nicht fehlen. Ein perfekter Tag beginnt mit einem liebevoll angerichteten Frühstücksbuffet, bei dem sich die Besucher nach Herzenslust bedienen können.

Mykonos mit allen Sinnen genießen

Für Abwechslung sorgen die berühmten Sehenswürdigkeiten auf der Insel. Das archäologische Museum bietet Einblicke in vergangene Zeiten und die Panagia-Paraportiani Kirche besticht durch ihre fünf Kapellen. Beeindruckend sind die 16 historischen Windmühlen auf einem Hügel, sie gehören zu den Wahrzeichen von Mykonos.

Zudem laden kilometerlange Sandstrände zum Sonnenbaden und Schwimmen ein. Abends kommen Nachtschwärmer in den gemütlichen Kneipen, Bars und angesagten Discos ganz auf ihre Kosten.

Das sichere Bezahlen in anderen Ländern erfolgt bargeldlos

Wer unbeschwerte Ferien verbringen will, möchte auch alle Zahlungen unkompliziert vornehmen können. Dank des Euros entfällt im europäischen Ausland das lästige Umtauschen von Geld in die jeweilige Landeswährung, denn in Zeiten der Digitalisierung verbreitet sich das bargeldlose Bezahlen im Ausland.

Beliebte Zahlungsmittel sind Kreditkarten verschiedener Unternehmen. Sie werden in der Regel in allen Ländern uneingeschränkt akzeptiert und können mittlerweile nahezu in den Hotels und Läden eingesetzt werden. Meist genügt die eigenhändige Unterschrift, um den Kauf zu tätigen. Eine bequeme Alternative sind Girokarten. Kunden müssen darauf achten, ob im Geschäft eine Zahlung mit dieser Kartenart möglich ist. Um den Vorgang abschließen zu können, ist die Eingabe einer PIN erforderlich.

Mit beiden Karten kann an Automaten Bargeld abgehoben werden, allerdings werden für jeden Vorgang Gebühren in unterschiedlicher Höhe berechnet. Im Zweifelsfall sollte zuvor mit der Bank Rücksprache gehalten werden. Bargeldlos kann man auch bei Novoline zahlen und seinen Einsatz verdoppeln

Urlaub im Deutschland - die Entspannung beginnt bei der Anreise

Wer eine lange Anfahrt scheut, entscheidet sich für eine Auszeit in der Heimat. Paare mit kleinen Kindern bevorzugen vielseitige Erholungstage im Inland, denn häufig ist eine bequeme Anreise im eigenen Auto möglich. Familienfreundliche Bedingungen bieten Ferienhäuser an der Nordsee. Hier ist genügend Platz für das gesamte Spielzeug und alle Lieblingskleidungsstücke vorhanden. Ferienhäuser sind bei größeren Reisegruppen ebenfalls begehrt, da für alle Bedürfnisse die passende Unterkunft ausgewählt werden kann.

Die Wohnungen sind günstig und Urlauber können die Zeit in ihrer gewohnten Privatsphäre verbringen. Alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und die Domizile verfügen meist über eine Küche. Reisende sind nicht an starre Essenszeiten gebunden und bei einem Besuch der örtlichen Gastronomie können leckere Spezialitäten ausprobiert werden.

March 23, 2021, 2:10 p.m.